Bach på svenska

Bach på svenska

18.04.2019

Zu Johann Sebastian Bachs Zeiten gab es noch keine Unterscheidung zwischen Barock - und Volksmusik. Musik war einfach Musik und Musiker aus verschiedenen Ländern und Gegenden trafen sich und spielten gemeinsam zu besonderen Anlässen und zum Tanze auf. So verbreiteten sich Musik und Tänze über ganz Europa. Es gibt viele Ähnlichkeiten zwischen dem, was wir heute Barockmusik nennen und der schwedischen Volksmusik wie z.B. Melodielinien, Harmoniefolgen, Phrasierung und Ornamentierung.

Der international renommierte Organist Gunnar Idenstam und die studierte Barock- und Folkviolinistin Lisa Rydberg laden zu einem berückenden, hochvirtuosen Treffen von Bach mit den Volksmusikern seiner Zeit ein.

Wie hätte es wohl geklungen, wenn sie zusammen musiziert hätten? Lisa Rydberg spielt in diesem sehr besonderen Programm eine Barockvioline und Gunnar Idenstam ein heutzutage selten zu hörendes Instrument: ein Harmonium.

www.idenstam.org

www.lisarydberg.com

Zurück

Tickets

Eintrittskarten zu unseren Veranstaltungen können Sie bei uns online reservieren:
Karten reservieren

Reservierungen sind bis 15 Uhr am Veranstaltungstag möglich, die Tickets werden dann für Sie an der Abendkasse hinterlegt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, Karten bei Nordwest-Ticket online zu bestellen, oder bei einer der Vorverkaufsstellen:
Liste der Vorverkaufsstellen im Nordwesten

Bitte beachten:
Nordwest-Tickt erhebt zuzüglich zum Vorverkaufspreis Buchungsgebühren.